Schlagwort-Archive: Schreibprozess

Crowdfunding und Autorschaft

„Eine neue Version ist verfügbar“: Crowdfunding, verflüssigter Text und kollektive Autorschaft – Thomas Ernst schreibt in der Berliner Gazette über den Einfluss den die Finanzierung eines Buches durch Crowdfunding möglicherweise auf seinen Inhalt hat. (Gefunden bei Netzpiloten.de) Advertisements

Veröffentlicht unter Buchbranche, Internet | Verschlagwortet mit , ,