Literaturfestival Berlin

Das diesjährige Internationale Literaturfestival in Berlin (4. – 15. September), das uns Volker Michel im AVL-Blog schon so dringend ans Herz gelegt hat, findet auch andernorts interessante Erwähnung. So empfiehlt Hannes Richter in den Culture&Video Tipps vom 05. September besonders den Film „Erlesene Welten – Hungry Minds“, in dem es darum geht, wie Menschen Bücher an die entlegensten Orte schaffen.

Ein Schwerpunkt innerhalb des Literaturfestivals ist in diesem Jahr „Weltweisheit – Kulturen des Alterns“, der sich auf das Thema des diesjährigen Wissenschaftsjahres „Die demografische Chance“ bezieht, von dem ich, zugegeben, in diesem Zusammenhang erstmalig etwas höre.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Berlin, Film und Fernsehen, Literatur abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.