Sommeruni Digitale Geisteswissenschaften „Kulturen & Technologien“

„Die 4. Europäische Sommeruniversität in den Digitalen Geisteswissenschaften „Kulturen & Technologien“ an der Universität Leipzig befasst sich in diesem Jahr mit den Herausforderungen für diesen Wissenschaftszweig in der digitalen Welt. Bewerbungen für die Veranstaltung vom 22. Juli bis 02. August mit Workshops, täglichen öffentlichen Vorlesungen, regelmäßigen Projektpräsentationen, einer Postersitzung und einer Podiumsdiskussion sind noch bis zum 10. Juli möglich, wie Prof. Dr. Elisabeth Burr vom Institut für Romanistik der Universität Leipzig mitteilte. Sie richtet die Europäische Sommeruniversität in den Digitalen Geisteswissenschaften nach 2009, 2010 und 2012 zum vierten Mal aus. Informationen zur Bewerbung um einen Platz in einem der Workshops sind unter http://www.culingtec.uni-leipzig.de/ESU_C_T/ zu finden.“

(Alles das blanke Zitat aus der Pressemeldung, in der aber noch viel mehr zu den Inhalten steht.)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Digitalisiert, Wissenschaft abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.