Digitale Forschungsinfrastruktur

Bei Infoclio.ch kann man die neu erschienene Studie „Digitale Forschungsinfrastrukturen für die Geistes- und Geschichtswissenschaften, die von Jasmin Hügi und René Scheider an der Fachhochschule für Wirtschaft in Genf erstellt wurde, herunterladen (und lesen).

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Digitalisiert, Internet, Wissenschaft abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.