Stricken für den Frieden

Das ist der Titel eines Vortrags von Dirk Naguschewski im Museum für Kommunikation in Berlin. Er ist Teil einer Vortragsreihe des ZfL zur Ausstellung „DIY“ und es geht um Yarn Bombing und Guerilla Knitting als Formen sozialer Intervention.

Mehr Informationen zum Vortrag hier und zur Ausstellung dort.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Berlin, Kultur abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.